Drei Zinnen
Foto: Unsplash / Simon Migaj
Quiz der Woche

Das Bergwelten Steine-Raten

• 14. August 2020

Kalk, Dolomit und Co. – der Stoff aus dem Träume sind. Berge bestehen aus den unterschiedlichsten Gesteinen, die auf unterschiedlichste Weise vor Millionen von Jahren entstanden sind. Wie viel weißt du über den Untergrund auf deinen Wanderungen oder Klettertouren?

 
Abo-Angebot

Über alle Berge

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „Unsere schönsten Hütten“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Sie entstammen den Ur-Meeren, zerbröseln, verfestigen sich wieder und versetzen uns in Verzückung: Die Berge und ihre Entstehung sind eine unendlich faszinierende Geschichte. Wir stellen euch wichtige Gesteinsarten der Alpen und ihre Besonderheiten vor.  
Jeder, der schon einmal in Südtirol war, kennt es: das fein gewürzte und oftmals sehr knackige Schüttelbrot. Doch woraus besteht Schüttelbrot und wie wird es gemacht? Wir gehen dieser Frage auf den Grund und reisen ins Ultental, eines der urigsten Täler Südtirols.
Hawaii: Synoym für endlose Sandstrände, hula-tanzende Schönheiten und Surfen auf Weltklasse-Niveau. Doch nicht nur im Hinblick auf Wassersport hat der amerikanische Inselstaat im Pazifik einiges zu bieten. Bis auf 4.207 m erheben sich hier die Berge vulkanischen Ursprungs. Maggy und Anja von You are an Adventure Story waren auf dem „höchsten Berg der Erde“, in vulkanischen Kratern und den endlosen Mondlandschaften des tropischen Paradieses unterwegs.

Bergwelten entdecken