Korsika Wandern
Foto: Swarovski Kristallwelten
Berge und Meer

Wandern in Korsika

Magazin • 17. Juni 2016

Das Aufregendste an Korsika sind zweifellos die Umgebung und der Ausblick auf Berge und Meer. Und zwar meistens beides auf einmal. Die nördlichste Insel des Mittelmeerraums ist nur 180 Kilometer lang und in der größten Ausbreitung 83 Kilometer breit. Aber auf engstem Raum gibt es fünfzig Gipfel über 2.000 Meter, und der höchste, der 2.706 Meter hohe Monte Cinto, ist gerade einmal 20 Kilometer vom Meer entfernt.
 

Seit knapp 50 Jahren ist Korsika eines der beliebtesten Ziele für europäische Wanderer, aus gutem Grund. Wegen des maritimen Klimas beginnt die Saison bereits im März und geht bis in den November. Korsika ist aber nicht nur eine unglaublich grüne Insel, im Vergleich zu anderen Mittelmeerinseln wird es vor allem im Hochgebirge auch im Sommer nicht zu heiß.

Eine ausführliche Reportage über Korsika gibt es im Bergwelten Magazin (03/2015) zu lesen.

Bergwelten entdecken