Die Klettersaison verlängern
Foto: Christina Schwann, ökoalpin
Die Klettersaison verlängern

Bergjahr 2019 - November

Magazin • 22. November 2018

Spanien - hier lässt es sich im November sehr gut aushalten. Aus diesem Grund sehen wir uns im Bergwelten Magazin das Klettergebiet Siurana, ca. zwei Autostunden von Barcelona, mit über 800 Routen an. Perfekt, um die Klettersaison zu verlängern.

Regelmäßiges Klettertraining ist generell empfehlenswert. Drei Pläne für Anfänger bis Profis sowie weitere Tipps findet ihr hier:

Richtig trainiert & fit am Fels unterwegs
Klettertraining muss zwei Punkte erfüllen: Es muss effektiv sein und sicher. Damit du am Ende deines Trainingsprozesses auch dein Ziel erreichst, sind wichtige Punkte zu beachten. Wir geben dir 7 Tipps für ein gelungenes Klettertraining sowie 3 Trainingspläne, vom Einsteiger bis zum Profi.
Lunges
Der Kletter-Übervater Wolfgang Güllich hat es einmal so ausgedrückt: „Genügend Kraft ist ein Zustand, den es nicht gibt“. Soll aber nicht heißen, dass wir nicht zumindest eine Annäherung versuchen können. Für einen möglichst reibungslosen Start in die Klettersaison stellen wir euch deshalb 11 effektive Übungen aus den GimmeKraft-Büchern vor.

Außerdem steht auch 2019 wieder das Bergwelten Skitouren­ Opening an. Wie das 2018 ausgesehen hat, könnt ihr euch hier ansehen: 

Bergwelten Skitouren-Testival 2019 am Kitzsteinhorn
Wir eröffnen die Skitouren-Saison 2019 mit einem großen Skitouren-Testival am Kitzsteinhorn. Vom 22. bis 24. November kannst du mit Bergführern der Naturfreunde auf Tour gehen, das Top-Material der Saison testen, dein Lawinen-Knowhow verbessern und vieles mehr. Sichere dir jetzt deinen Platz!

Der Herbst ist bald vorbei. Deshalb sollte man in den sonnenverwöhnten Regionen schnell noch die Chance auf eine letzte schöne Herbstwanderung nutzen, z.B. zu den Weinterassen des Lavaux.

Lavaux Unesco Rivaz Genfersee
Welterbestätten der Schweiz, Teil 4

UNESCO: Weinberg-Terrassen von Lavaux

Das hoch über dem Genfersee gelegene Lavaux ist mit 800 Hektar Rebfläche das größte zusammenhängende Weinbaugebiet der Schweiz. Und nicht nur für Weinliebhaber ein lohnendes Ziel. Die Traum-Kulisse aus See und Weinberg-Terrassen lädt – auch im Winter – zu herrlichen Spaziergängen ein.

Bergwelten entdecken