16.500 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Von Kandersteg zum Oeschinensee

Von Kandersteg zum Oeschinensee

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:30 h
Länge
3 km
Aufstieg
382 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.596 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die mittelschwere Wanderung führt von Kandersteg zum weltbekannten Oeschinensee (1.578 m) im Berner Oberland in der Schweiz. Der Oeschinensee gehört zum UNESCO-Welterbe und zählt zu den schönsten Bergseen der Alpen. Bis zum Oeschinensee wandert man entlang von Gletschern, Fels und See bis an an den Fuß der Blüemlisalp heran. Der weltbekannte Oeschinensee wird von kristallklarem Gletscherwasser gespeist, das stiebend und tosend in den 60 m tiefen Gebirgssee fällt.

Wegbeschreibung
Ausgangspunkt ist der Bahnhof in der Dorfmitte von Kandersteg, einem hochalpinen Bergdorf im Berner Oberland. Man marschiert talauswärts in Richtung Blüemlisalp und überschreitet den Öschibach. In der Nähe der Talstation der Gondelbahn Oeschinensee steigt ein sonniger Hang zur Alp Oeschinen stark an.

Der Höhenweg führt weiter durch Bergwald und erreicht schließlich den Heuberg, auf dem einem der tiefblaue Oeschinensee förmlich zu Füßen liegt. Man geht über das Oberbärgli und steigt über Alpweiden und Felsbänder hinunter zum Unterbärgli, von dem man gleich darauf das Ufer des Öschinensees erreicht.

Variante
Anstatt zu Fuß zu gehen, kann man auch die Gondelbahn Kandersteg-Öschinen benutzen. Man verzichtet dabei allerdings auf den malerischen Gebirgs-Höhenweg.

Weitere Informationen
Mehr Informationen zum Status der Bergbahnen und Wege sowie dem aktuellen Bergwetter mittels Live-Cam gibt es hier.

💡

Wie wäre es mit einer Ruderpartie? Boote können zwischen 9 und 17 Uhr direkt am Oeschinensee gemietet werden.

Anfahrt

Von Bern auf der A6 über Reichenbach und Frutigen nach Kandersteg.

Parkplatz

Mehrere Parkplätze an der Talstation Kandersteg Oeschinen. Die Zufahrt ist ab der Ortsmitte beschildert. Preis pro Tag 5,- CHF.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Kandersteg fahren und weiter mit dem Bus zum Ausgangspunkt der Tour.

Bergwelten entdecken