16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Chemistube von Ried

Wanderung zur Chemistube von Ried

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:30 h
Länge
2,2 km
Aufstieg
397 hm
Abstieg
397 hm
Max. Höhe
1.387 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Kurze und gemütliche Wanderung im Kanton Bern von St. Stephan zum Bergrestaurant Chemistube (1.387 m). Von hier hat man eine schöne Aussicht auf das Simmental und die umliegenden Gipfel des Berner Oberlandes.

Wegbeschreibung
Von der Kirche in Ried folgt man der Strasse bergauf und verlässt den Ort mit einem scharfen Linkskurve. Nur wenig später, zweigt bei den letzten Häusern rechts ein Wanderweg ab, dem man weiter bergauf folgt.

Der Weg führt zunächst am Waldrand entlang und geht dann schliesslich in den Wald. Man quert dann dreimal die Strasse bevor es wieder ein längeres Stück auf dem Wanderweg geht.

Wenn man zum vierten Mal auf die Strasse trifft, auf ca. 1.300 m, verlässt man den Wanderweg und folgt der Strasse an der Bergstation des Sessellifts vorbei bis zum Gasthaus Chemistube.

💡

Besondere Spezialität in der Chemistube sind die Rösti, die man sich keinesfalls entgehen lassen sollte. Zurück ins Tal geht´s gemütlich mit dem Sessellift.

Anfahrt

Von Spiez oder Aigle auf der Route 11 kommend in Zweisimmen in Lenktal abbiegen und bis Ried fahren.

Parkplatz

An der Kirche in Ried

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von Zweisimmen nach St. Stephan / Stöckli.

Bergwelten entdecken

d