16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hubertushütte

1.486 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Dezember bis März

Mitte Mai bis Ende Oktober und in den Wintermonaten geöffnet.

Telefon

+43 676 333 6064

Homepage

http://www.xn--hubertushtte-tannheim-hic.at/

Betreiber/In

Irmgard Gutheinz

Räumlichkeiten

Matratzenlager
15 Schlafplätze

Details

  • Hunde erlaubt
Anzeige

Lage der Hütte

Die Hubertushütte liegt im schönen Tannheimer Tal auf einer Höhe von 1.554 m, direkt an der Mittelstation der Seilbahn auf das Neunerköpfle (1.810 m). Die Umgebung der Hütte bietet im Sommer einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen in der sonnenverwöhnten Umgebung und im Winter kommen Skifahrer, Skitourengeher und Schneeschuhwanderer voll auf ihre Kosten.

Die Hubertushütte ist von Mitte Mai bis Ende Oktober sowie während der Wintermonate bewirtschaftet.

Der Zustieg erfolgt vom Liftparkplatz in Tannheim. Hier geht es mit der Gondelbahn Neunerköpfle (Mittelstation) in wenigen Minuten zur Hütte oder man marschiert von Tannheim in ca. 2 h hoch.

Gut zu wissen

Das Team der Hubertushütte serviert verschiedene Tiroler Gerichte und Getränke in schöner Alm-Atmosphäre. Die große Sonnenterrasse lädt zum Pausieren und Verweilen ein. Die Übernachtung in der Hubertushütte ist im Matratzenlager möglich (die genaue Anzahl der Plätze ist leider nicht bekannt).

Haustiere sind herzlich willkommen.

Touren und Hütten in der Umgebung

Neunerköpfle (1.810 m), Usseralpe (1.650 m), Edenbachalpe (1.405 m), Vogelhörnle (1.882 m), Sulzspitze (2.084 m)

 

Anfahrt

Über Reutte und das Lechtal oder Sonthofen (D) ins Tannheimer Tal nach Tannheim zur Talstation der Neunerköpfle-Bahn.

Parkplatz

Neunerköpfle-Bahn

Bergwelten entdecken