16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hermannskogel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:45 h
Länge
9,8 km
Aufstieg
408 hm
Abstieg
408 hm
Max. Höhe
542 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Vom Heurigenort Sievering zum höchsten Berg Wiens: Bereits im 19. Jahrhundert waren der Ausflug mit dem Stellwagen nach Sievering und die anschließende Wanderung eine beliebte „Landpartie“. Später fuhr man mit der Straßenbahn, heute müht sich der städtische Bus durch die engen Straßen des Heurigenorts. Auf dem Stadtwanderweg 2 erreicht man bald den Wienerwald und – nach anstrengendem Anstieg – auch den höchsten Berg Wiens, den Hermannskogel.

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Wien – Wienerwald. Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen" von Fritz Peterka, erschienen im Bergverlag Rother.
Der komplette Guide ist auch in der Rother Touren App für Android oder iPhone erhältlich.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Wien-Döbling (19. Bezirk) im Ortsteil Sievering, Sieveringer Straße 217, 251 m fahren.

Parkplatz

Ausreichend Parkmöglichkeiten in Sievering.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis zur Endstation der Buslinie 39A fahren.

Bergwelten entdecken