Anzeige

Welterbesteig Wachau - Etappe 4: Von Spitz nach Mühldorf (Spitzer Graben)

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
11,1 km
Aufstieg
340 hm
Abstieg
354 hm
Max. Höhe
446 m
Anzeige

Durch das imposante Wachauer Seitental Spitzer Graben führt diese Höhenwanderung von Spitz nach Mühldorf - es geht von der Wachau ins Waldviertel.

Die steilsten und höchsten Steinterrassen, alte Eichen-/Buchenwälder, Winzerdörfer, die roman(t)ische Burg Oberranna, weite und atemberaubenden Ausblicke in den Spitzer Graben, auf die Donau und auf den Jauerling erwarten den Wanderer.

💡

Jeden Sonntag von 1. Mai bis 31. Oktober wird die aussichtsreiche Zornberghütte von Winzern vom Verein Marivino mit regionalen Produkten bewirtschaftet (Weine, Säfte und Wasser).

Anfahrt

A1 bis Ausfahrt Melk, weiter über B3 nach Spit,z, bzw. über B3 und B217 nach Mühldorf.

Parkplatz

Am Bahnhof oder Schloss in Spitz bzw. im Zentrum von Mühldorf.

Bergwelten entdecken