15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Abwärts vom Diedamskopf zum Wasserfall

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:30 h
Länge
11,9 km
Aufstieg
1.220 hm
Abstieg
70 hm
Max. Höhe
2.086 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Die Vorarlberger Wanderung in der Region Bregenzerwald führt durch die weiten, grünen Alpmatten um den Diedamskopf. Vom Gipfel genießt man eine herrliche Aussicht zu den Allgäuer und Lechtaler Alpen, ins Rätikon, zu den Glarner Alpen und sogar bis zum Bodensee – über 100 Gipfel sollen von dort oben zu sehen sein. Bei schönem Wetter sieht man auch viele Gleitschirmflieger.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Vorarlberg. Mit Kindern unterwegs" von Dieter Buck, erschienen im Verlag Tyrolia.

Mit kleinen Kindern wandert man gemütlich bergab zur Mittelstation. Mit größeren kann man weitergehen bis zur Talstation und dabei noch einen imposanten Wasserfall aufsuchen.

Anfahrt

von Dornbirn auf der B 200 in den Bregenzerwald und über Egg und Andelsbuch nach Schoppernau

Parkplatz

bei der Talstation

Öffentliche Verkehrsmittel

mit der Linie 40 nach Schoppernau-Diedamskopfbahn

Bergwelten entdecken