15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Foto: Julian Bückers
Tourentipps

Das Schilthorn im Portrait: Auf den Spuren von 007

• 29. Januar 2019
1 Min. Lesezeit

Steile Hänge, endlose Abfahrten, gemütliche Beizen und ein atemberaubendes Panorama auf das berühmte Dreigestirn von Eiger, Mönch und Jungfrau. Der berühmte Gipfel im Berner Oberland ist ein absolutes Paradies für Wintersportler und hat auch abseits der Piste einiges zu bieten.

Was es mit James Bond am Schilthorn auf sich hat und wie du dich auf seine Spuren begibst? Im aktuellen Bergwelten-Magazin (Februar/März 2019) verraten wir dir alles, was du über das Berner Wintersportparadies wissen musst. Du bekommst die neue Ausgabe überall im Zeitschriftenhandel oder bequem im Abo für ÖsterreichDeutschland und die Schweiz.

Anzeige
Anzeige
Jetzt überall im Zeitschriftenhandel – das Bergwelten Magazin (Februar/März 2019)
Foto: Bergwelten
Jetzt überall im Zeitschriftenhandel – das Bergwelten Magazin (Februar/März 2019)

Das sind die Touren aus dem Heft im Detail:

1. Schlitteln auf dem Bob Run

Rasant dahin geht es auf dem Schlittelweg vom Allmendhubel nach Mürren. Ein Riesenspaß für die ganze Familie.

2. Winterwanderung auf den Schiltgrat

Sagenhafte Aussichten bietet die abwechslungsreiche Winterwanderung auf den Schiltgrat.

3. Skitour auf die Schwalmere

Zu den absoluten Klassikern im Berner Oberland gehört die Route auf die Schwalmere.

Anzeige

Weitere Touren in der Umgebung

Bergwelten entdecken