15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung von Lermoos auf den Daniel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
6:30 h
Länge
9,3 km
Aufstieg
1.360 hm
Abstieg
1.360 hm
Max. Höhe
2.321 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Der Daniel, hoch über Lermoos ist der höchste Gipfel der Ammergauer Alpen. Er bildet mit der benachbarten Upsspitze ein eindrucksvolles Gipfelduo. Vom Gipfelkreuz ist das Zugspitzmassiv zum Greifen nahe, die Aussicht zu dem mächtigen Felsklotz ist wirklich beeindruckend.

💡

Eine nette kleine Wanderung von der Tuftlalm ist die Besteigung des Grünen Ups. An diesem kleinen Sattel am Fuße des Upsspitze kann man wunderbar im Gras liegen und die Aussicht genießen. Von hier präsentiert sich besonders eindrucksvoll das Felshorn der Ehrwalder Sonnenspitze.

Anfahrt

Über die Autobahn A95 München - Garmisch-Partenkirchen nach Garmisch-Partenkirchen und weiter über Griesen nach Lermoos.

Parkplatz

Parken am Panoramabad oder am Bahnhof von Lermoos.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Garmisch-Partenkirchen und weiter nach Lermoos.

Bergwelten entdecken