16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Gschnitztaler Hüttentour, Etappe 3: Von der Tribulaunhütte zur Bremer Hütte

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
6:30 h
Länge
9,2 km
Aufstieg
1.351 hm
Abstieg
1.013 hm
Max. Höhe
2.599 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Am dritten Tag der Gschnitztaler Hüttentour sind Kraft und Ausdauer gefragt. Es geht hinauf bis auf 2.599 m am Sandesjöchl (Pflerscher Scharte) an der Grenze zu Südtirol, über den versicherten Jubiläumssteig relativ weit abwärts ins hintere Gschnitztal, bevor es zum Schluss noch einmal aufwärts zur Bremer Hütte geht. 

💡

Die sumpfigen Wiesen des Kuhbergs laden zu den ein oder andere Fotomotiv ein: überall blüht das zierliche Wollgras, das einen schöne Kontrast zu den mächtigen Berggipfel darstellt. 

Bergwelten entdecken