15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Selbhorn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
C/D schwierig
Dauer
9:30 h
Länge
5,5 km
Aufstieg
1.830 hm
Abstieg
1.830 hm
Max. Höhe
2.654 m
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Ein sehr abwechslungsreicher und langer Klettersteig auf das Selbhorn (2.654 m), den höchsten Gipfel im Steinernen Meer. Der lange Zu- und Abstieg machen ihn zu einem der anspruchvollsten Klettersteige Österreichs, der Top-Kondition, Erfahrung, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erfordert. Oben angekommen eröffnen sich traumhafte Ausblick über das Salzburger Land.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Klettersteig-Atlas Österreich“ von Kurt Schall, erschienen im Schall Verlag. 

Nur bei stabilem Wetter, nie bei Nässe einsteigen. Oberhalb der Lechneralm (1.263 m) gibt es kein Wasser bzw. keine Einkehrmöglichkeit mehr - also ausreichend Verpflegung mitnehmen.

Anfahrt

Von Bischofshofen oder St. Johann über die B164 nach Maria Alm bis in den Ortsteil Krallerwinkl.

Parkplatz

Parkplatz Rohrmoos

Bergwelten entdecken