Scharfe Zähne

Das Steigeisen Ski Tour Ski Matic von Grivel im Test

Produkt • 7. November 2016
von Gerald Valentin

Die Kombination von Stahl und Aluminium vereint hohe Festigkeit und geringes Gewicht. Die neue Bindung soll auf alle Skischuhe passen, verspricht der Hersteller. Gerald Valentin hat geprüft, ob das auch stimmt.  

Ski Tour Ski Matic Steigeisen von Grivel
Foto: Grivel
Ski Tour Ski Matic Steigeisen von Grivel

Wenn am Berg wegen hartem Schnee kein Weiterkommen mehr möglich ist empfiehlt es sich den Aufstieg abzubrechen. Ausgenommen, man ist auf die Situation vorbereitet und hat  Steigeisen und vielleicht auch einen Pickel im Rucksack. Aber Steigeisen ist nicht gleich Steigeisen. Im Winter sind Modelle aus Aluminium sehr beliebt und diese funktionieren im harten Schnee ausgezeichnet. Am Fels gelangen diese Federgewichte jedoch an ihre Grenze und brechen leicht.

Für das Ski Tour Ski Matic hat sich Grivel, Traditionsschmiede aus Courmayeur am Mont Blanc, etwas Besonderes einfallen lassen. Die Italiener fertigen das Vorderteil sowie den Steg aus hochwertigem Stahl, das hintere Teil des Steigeisens wird zur Optimierung des Gewichtes aus Aluminium hergestellt. Zehn Zacken sollen für notwendigen Biss sorgen, gegen das Anpappen von Schnee gibt es an der Sohle eine Antistoll-Platte. Da die komplexen Verschluss-Systeme moderner Skischuhe das sichere Schließen des Fersenhebels hindern können, hat Grivel die Bindung umgedreht und den Bügel nach vorne verlegt.

Ski Tour Ski Matic Steigeisen von Grivel
Foto: Sophie Kirchner
Die scharfen Zähne geben sicheren Halt im Schnee und Eis

Bindung als Schwachstelle

Im Praxistest hat das Ski Tour Ski Matic eine gute Performance auf hartem Schnee gezeigt. Im Vergleich zu Steigeisen aus reinem Aluminium zeigt es auch im Eis  guten Biss und garantiert sichere Schritte. Die neue Bindung funktioniert, löst aber keine Begeisterungsstürme aus. Der Drahtbügel legt sich nicht bei jedem Schuh sauber um die Spitze. Die Bindung steht nach vorne etwas weg und kann bei Kontakt mit Fels den Schuh aushebeln. Für normale Bergschuhe ist das Bindungssystem nicht geeignet. Das Steigeisen wird mit einer eher großen Tasche ausgeliefert, das Gewicht geht in Ordnung.

Resümee: Hochwertig verarbeitetes Steigeisen, das einen guten Kompromiss zwischen Festigkeit und Gewicht darstellt. Das Bindungskonzept ist grundsätzlich eine gute Idee, muss jedoch für eine bessere Praxistauglichkeit noch weiter entwickelt werden.

Ski Tour Ski Matic Steigeisen von Grivel
Foto: Sophie Kirchner
Die stählernen Frontalzacken sind auch für den Fels geeignet

Infos

Preis: € 180

Gewicht: 672 g

 

Wertung

Verarbeitung: ★★★★★

Steigeisen: ★★★★★

Bindung: ★★★★★

www.grivel.com

 

Merhr zum Thema

Gerald Valentin
Produkt der Woche

Valentins Favoriten

Gerald Valentin ist Bergwelten-Cheftester. Als Salzburger Landesgeologe, als Berg- und Skiführer weiß er genau, welche Ausrüstung am Berg besteht. Die Berge sind nicht nur sein Arbeitsumfeld, sondern auch seine Leidenschaft. Für uns nimmt er jede Woche ein neues Produkt genau unter die Lupe. Seine Favoriten stellt er hier kritisch analysiert in Wort und bewegtem Bild vor.

Bergwelten entdecken