Kleinlitzner

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
B/C mäßig 6:00 h 13,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.000 hm 780 hm 2.732 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Wandern im Montafon in Vorarlberg: Da lacht das Herz! Wer auf der Suche nach einer anspruchsvollen Wanderung im Silvrettagebirge ist, kann den Kleinlitzner in Angriff nehmen und sich vom tollen Panoramablick entlohnen lassen.

💡

Einkehren kann man kurz vor oder nach dem Gipfel bei der Saarbrücker Hütte.

Anfahrt

Rheintalautobahn A 14 bis zur Abfahrt Montafon bei Bludenz; ab Bludenz auf der Montafonerstraße L 188 und- Silvretta Hochalpenstraße (Maut!) zum Vermuntstausee.

Parkplatz

Parkplatz beim Obervermuntwerk an der Silvretta-Hochalpenstraße, am Ende des Vermunt-Stausees.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle beim Obervermuntwerk an der Silvretta-Hochalpenstraße, am Ende des Vermunt-Stausees.

Saarbrücker Hütte
Hütte • Vorarlberg

Saarbrücker Hütte (2.538 m)

Die Saarbrücker Hütte (2.538 m) ist die höchstgelegene Hütte im Vorarlberger Teil des Silvrettagebirges. Die umliegenden Dreitausender (z.B. Großer Litzner oder Kleines und Großes Seehorn) sind vor allem etwas für Bergsteiger mit Klettererfahrung. Direkt vor der Hütte befindet sich ein Kletterübungsgelände, der Kleinlitzner. Auch Mountainbiker finden hier wunderbare Routen. Im Sommer lohnt sich ein Bad im nahegelegenen Vermunt-Stausee. Die Zustiege sowie viele der Wanderrouten sind auch für Familien mit Kindern ab acht Jahren geeignet. Im Frühjahr schätzen Tourengeher die Silvretta-Durchquerung und die bis Ostern schneesicheren Abfahrten.
Geöffnet
Apr - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Klettersteige • Tirol

Stuibenfall

Dauer
4:20 h
Anspruch
C schwierig
Länge
4,7 km
Aufstieg
415 hm
Abstieg
415 hm
Klettersteige • Tirol

Ellmauer Halt

Dauer
4:24 h
Anspruch
B/C mäßig
Länge
9,2 km
Aufstieg
1.225 hm
Abstieg
1.225 hm

Bergwelten entdecken