WällerTour Hohe Hahnscheid

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 10,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
190 hm 190 hm 431 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die WällerTouren sind Prädikatswanderwege in der schönen Wanderregion Westerwald in Rheinland-Pfalz. Die WällerTour Hohe Hahnscheid führt durch eine attraktive Landschaft in Verbindung mit historischen und geologischen Besonderheiten, reizvollen Fernblicken und Stätten christlichen Glaubens.

💡

Rund um den Hohen Hahnscheid liegen die Dörfern Irmtraut, Gemünden, Langendernbach und Seck. Im Jahr 879 sind die drei erstgenannten Orte bereits urkundlich erwähnt worden, Seck dann im Jahre 1059. Unterwegs finden Sie 23 Informationstafeln zu Besonderheiten am Wege.

Anfahrt

Von Süden oder Norden auf der B54, aus dem Osten bzw. dem Westen über die B255 bis zur Ausfahrt Rennerod und weiter über die B54 bis Irmtraut.

Parkplatz

Kirche in Irmtraut.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis zum ICE-Bahnhof Limburg und mit dem Bus Linie LM15 nach Irmtraut.

Bergwelten entdecken