15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Portela - Porto do Cruz

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
4,8 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
620 hm
Max. Höhe
620 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

​Ein klassischer Saumpfad, kunstvoll mit flachen Steinen gepflastert und von üppiger Vegetation begleitet, führt vom Portela-Pass in Madeira hinunter nach Porto da Cruz. Es handelt sich um einen der alten Verbindungswege, die früher die gesamte Insel wie heute das Straßennetz durchquert haben. Heute sind von diesen mit Hand angelegten Pfaden nur mehr Bruchstücke vorhanden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Madeira“ von Peter Mertz. 

Anfahrt

Portela, 605 m; Auf der ER 102 oder ER 212 zum Portela-Pass

Parkplatz

Parken am Portela-Pass.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Funcahl mit der Buslinie 53.

Bergwelten entdecken