Neumannmühle – Teichstein – Winterberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 15,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
420 hm 420 hm 483 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Sachsen

Elbleitenweg

Anspruch
T2
Länge
15,8 km
Dauer
4:00 h

Großer und Kleiner Zschand sind zwei imposante Canyons in der Hinteren Sächsischen Schweiz, die trotz radfähig ausgebauter Wege einen Flair von Urtümlichkeit bewahrt haben. Der Teichstein hoch über dem Großen Zschand gewährt einen ausgezeichneten Tiefblick.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Sächsische Schweiz - Elbsandsteingebirge“ von Bernhard Pollmann.

Anfahrt

Anfahrt auf der B 172 Dresden–Pirna–Königstein–Bad Schandau; abzweigen in das Kirnitzschtal. 

Parkplatz

Parkplatz bei der Bushaltestelle Neumannmühle (220 m) im ­Kirnitzschtal;

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Dresden mit der S-Bahn nach Bad Schandau, weiter mit dem Bus durch das Kirnitzschtal bis zur Haltestelle Neumannmühle. 

Bergwelten entdecken