15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Rollbahn - Grossfragant - Innerfragant

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
9,1 km
Aufstieg
341 hm
Abstieg
1.012 hm
Max. Höhe
1.810 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Die Rollbahn ist ein herrlicher Wanderweg, der ohne wesentliche Steigung das Blumenparadies der Großfragant bei Flattach erschließt. Die bemerkenswerte Weganlage geht auf die Blütezeit des Bergbaus zurück.

💡

Die Brücken über steile Gräben und die Tunnels der seinerzeitigen Pferdeeisenbahn sind Höhepunkte am Weg. Ein Einkehrtipp am Ende des Weges ist sicher der Gasthof Innerfraganter Wirt.

Anfahrt

Von der Mölltal-Bundesstraße in Außerfragant (Gemeinde Flattach) bei der Kirche Abzweigung in Richtung Laas-Grafenberg. Ab Grafenberg über die mautpflichtige Straße mit automatischer Schrankenanlage bis zum Parkplatz Rollbahn

Parkplatz

Parkplatz Rollbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Nationalpark Wanderbus fährt Innerfragant und den Parkplatz Rollbahn in den Sommermonaten an.

Bergwelten entdecken