Nordhelle

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 6:45 h 26 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
634 hm 634 hm 658 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Auf zwei Wegen über den Kamm des Ebbegebirges führt diese lange und abwechslungsreiche Wanderung in Nordrhein-Westfalen. Der Anstieg von der Oestertalsperre zur Spinne ist lang und teils steil, sonst ist die Tour unschwierig und bietet schöne Einsichten in den Naturpark Sauerland-Rothaargebirge bis hin zum Siebengebirge und das Münsterland.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Sauerland mit Rothaarsteig“ von Sylvia und Thilo Behla und Klaus Harnach.

Durch seine hervorragende topographische Position ist der Robert-Kolb-Turm vielen Amateurfunkern ein Begriff. Auf seinem Dach gibt es eine Relaisfunkstelle für den Amateurfunk.

Anfahrt

Auf der A45 von Lüdenscheid kommend Ausfahrt Lüdenscheid nehmen und über die L694 zur Fürwiggetalsperre.

Parkplatz

Fürwiggetalsperre, Parkplatz an der Staumauer oder Haltestelle des WanderBusses 252

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle des WanderBusses 252.

Wandern • Nordrhein-Westfalen

Zum Kloster Oelinghausen

Dauer
5:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
22,7 km
Aufstieg
495 hm
Abstieg
495 hm

Bergwelten entdecken