Wanderung zur Fritz-Pflaum-Hütte von der Griesneralm/Kaiserbachtal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:50 h 3,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
930 hm 30 hm 1.865 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Hüttenzustieg

Im Kaisergebirge in Tirol, am Griesnerkar, welches sich hufeisenförmig um den Mitterkaiser legt, steht die Fritz-Pflaum-Hütte auf 1.865 m Seehöhe. Man erreicht sie am schnellsten von der Griesner-Alm, wobei man entweder über das Große Griesner Tor oder über das Kleine Griesner Tor gehen kann. Beide Routen führen um den majestätischen Mitterkaiser herum.

💡

Allein die Aussicht von der Hütte, am Sattel zwischen Mitter- und Kleinkaiser, umgeben von Lärcheck (2.123 m), Ackerlspitze (2.329 m) und Regalmspitze (2.253 m) ist atemberaubend schön.Vom einsamen Stützpunkt im Kaisergebirge ist der Mitterkaiser (2.011 m) in einer Stunde zu erreichen.

Anfahrt

Von Westen kommend auf der A12 bis Wörgl-Ost fahren. Weiter auf der B178 Loferer Straße über Ellmau und St. Johann bis Kirchdorf in Tirol. Über die Dorfstraße und die Gasteiger Straße auf die Schwendter Straße. Beim Gasthof Griesenau links auf die Kaiserbachtalstraße abbiegen und der 5 km langen Mautstraße zur Griesneralm folgen.

Parkplatz

Großer Parkplatz am Ende der Straße, kurz vor dem Gasthaus Griesner Alm.

Fritz-Pflaum-Hütte
Das trutzige Haus steht einsam und allein auf 1.865 m an den steilen Hängen des Wilden Kaisers im Tiroler Bezirk Kitzbühel. Das Kaisergebirge ist mit seinen schroffen, steil abfallenden Wandfluchten vorwiegend für Sommer-Aktivitäten geeignet. Für Skitouren sind die Flanken der Kalkwände zu gefährlich und zu schneearm – selbst im Hochwinter. Die Fritz-Pflaum-Hütte ist eine Selbstversorgerhütte und dient Wanderern, Tourengehern und Bergsteigern als idealer Stützpunkt für ausgedehnte Touren.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Griesner Alm
Hütte • Tirol

Griesner Alm (1.024 m)

Die auf 1.024 m Seehöhe, hoch über dem Kaiserbachtal liegende Griesner Alm ist ein idealer Ausgangspunkt um das Naturschutzgebiet Wilder Kaiser zu erkunden. Rund um den Alpengasthof profitieren Wanderer, Bergsteiger und Kletterer von den zahlreichen Touren und Möglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden. Die Griesner Alm ist über eine Mautstraße sehr gut und leicht erreichbar, sie bietet sich daher bestens als Familienausflugsziel an.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken