15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wiehl – Wohlsberg – Oberholzen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
11,5 km
Aufstieg
145 hm
Abstieg
145 hm
Max. Höhe
346 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Gemütliche Höhenwanderung in Nordrhein-Westfalen rund um den Wohlsberg (338 m): Von Wiehl im Tal des gleichnamigen Flusses beschreibt man nordwärts eine Schleife beidseits des Oberholzer Bachs. Ein schöne Tour für Ruhesuchende und Familien mit Kindern, die von den kleinen Shettlandponies am Wohlsberg begeistert sein werden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Bergisches Land“ von Hans J. Gorges.

Nach der Wanderung lohnt ein Besuch des privat geführten Bauernmuseums in Wiehl. Hier werden auf drei Ebenen alte landwirtschaftliche Geräte, Maschinen und Werkzeuge ausgestellt.

Anfahrt

Über die A4 Ausfahrt Gummersbach nach Wiehl zur Bergischen Achsenfabrik.

Parkplatz

Parkplatz am Kurpark oder nahe des Friedhofs in Wiehl.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bus 302, 306, 325 zur Haltestelle Achsenfabrik oder Wiehl Rathaus. Achsenfabrik wird nicht von allen Kursen angefahren.

Bergwelten entdecken