Ruhr-Sieg-Tour - Etappe 9: Hoffnungsthal – Lüderich – Bleifeld – Honrath

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 11,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
284 hm 261 hm 258 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit

Mit dem Lüderich überquert den Rücken zwischen Sülz- und Aggertal an seiner höchsten Stelle. Hier passiert man das Gelände der ehemaligen Erzgrube. - Lohnende Wanderung im Naturpark Bergisches Land in Nordrheinwestfalen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Bergisches Land“ von Hans J. Gorges.

Der 1943 erbaute „Luftschutzbunker“ in Hoffnungsthal diente in neuerer Zeit unter anderem als Kulisse für einen „Tatort“-Fernsehkrimi. Führungen durch den Geschichtsverein Rösrath auf Anfrage.

Anfahrt

Anfahrt über die A3 Ausfahrt Rösrath oder die A4 Ausfahrt Untereschbach nach Rösrath-Hoffnungsthal zum Bahnhof.

Parkplatz

Parkplatz in Ortsmitte an der Hauptstrasse.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn RB 25 zur Haltestelle Rösrath-Hoffnungsthal Bahnhof.

Rückfahrt: Mit der RB 25 zurück zum Ausgangspunkt.

Wandern • Nordrhein-Westfalen

Schaberg – Unterburg

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,7 km
Aufstieg
240 hm
Abstieg
240 hm
Wandern • Nordrhein-Westfalen

Von Much nach Marienfeld

Dauer
3:25 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,1 km
Aufstieg
215 hm
Abstieg
215 hm

Bergwelten entdecken