Remagen – um Calmuth – Scheidskopf – Plattborn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 11,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
375 hm 375 hm 280 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Bergauf und -ab durch einsame Wälder führt diese Wanderung im östlichen Ahrgebirge von Remagen, am linken Rheinufer gelegen, zum Scheidskopf (280 m).

Vom Scheidskopf, der Kuppe eines ehemaligen Basaltvulkans in der Eifel, erfolgt ein leichter Rückweg mit wechselnd schönen Landblicken. Rutschfeste hohe Schuhe sind bei dieser mittelschweren Tour in Rheinland-Pfalz erforderlich.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Eifel“, erschienen im Kompass Verlag.

In Remagen stehen entlang des linken Rheinufers auf 14 Kilometern Länge 14 Skulpturen. Die Objekte am Skulpturenufer Remagen wurden von verschiedenen Künstlern entworfen.

Anfahrt

Über die B 9 nach Remagen fahren, in die L79 biegen und bis zur Birresdorfer Straße fahren.

Parkplatz

Parkplatz an der Birresdorfer Straße, unterhalb Apollinariskirche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie Bahnhof Remagen–Grafschaft–Gelsdorf zum Ausgangspunkt

Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Wolfsdelle

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,2 km
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm

Bergwelten entdecken