Bad Honnef - Einsiedlertour & Löwenburg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:20 h 10,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
316 hm 316 hm 392 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Diese Rundwanderung im Siebengebirge bei Bad Honnef führt durch das Einsiedlertal zur aussichtsreichen Löwenburg.

Der Abstieg erfolgt dann abseits bekannter Wege durch das ursprüngliche Tretschbachtal. Gemütlich lässt man auf den letzten Metern die Wanderung ausklingen.

💡

Im Einsiedlertal gab es Erzgruben, Überreste davon sind noch heute zu entdecken. Man erkennt sie an dem bläulichen Schimmer auf anstehendem Wasser. Aber auch der Torbogen der Grube ‚Glückliche Elise‘ mit Resten einer Waschanlage ragt noch aus der Erde.

Die Tourenbeschreibung entstand in Zusammenarbeit mit der Tourismus Siebengebirge GmbH - weitere Informationen unter: Tourismus Siebengebirge.

Anfahrt

Von Bad Honnef auf der Schmelztalstraße zum Wanderparkplatz.

Parkplatz

Wanderparkplatz am Eingang zum Ensiedlertal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bad Honnef in das Schmelztal.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Wolfsdelle

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,2 km
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm
Wandern • Rheinland-Pfalz

Burgen – Druidenstein

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,4 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
350 hm
Wandern • Rheinland-Pfalz

WällerTour Bärenkopp

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,8 km
Aufstieg
400 hm
Abstieg
400 hm
Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Bergheidenweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,3 km
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm

Bergwelten entdecken