16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Lärchenhütte

1.670 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Dezember bis März

Mobil

+43 676 57 62 291

Homepage

http://www.laerchenhuette.com/

Betreiber/In

Familie Steinkellner/Hinteregger

Details

  • Spielplatz
  • Hunde erlaubt
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Die Lärchenhütte liegt inmitten der Kärntner Nockberge auf einer Höhe von 1.670 m in der Nähe von St. Oswald. Im Sommer, von Ende Mai bis Ende Oktober, ist sie durchgehend bewirtschaftet. Während der Winterzeit vom 24. Dezember bis Ende März (Montag Ruhetag) öffnet sie für Winterfans ebenfalls ihre Pforten.

Die Hütte liegt am Ende der 15. Etappe des beliebten Alpe-Adria Trail‘s und bietet sich hervorragend als Etappenziel an. Doch auch als Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen in der Natur, ist die Hütte eine gute Basis.

Für Gäste ist die Zufahrt mit dem Fahrzeug möglich (Bitte vor der Anreise telefonisch abklären).

Gut zu wissen

Die sonnenseitig gelegene Lärchenhütte verwöhnt mit hausgemachten Kärntner Speisen aus der eigenen Landwirtschaft (Butter und Topfen kommen von den Bauern der Umgebung). In der gemütlichen Stube oder in der Sonne vor der Hütte sitzend, wird man vom Hüttenteam und der Küche verwöhnt. Hier ist Genuss angesagt. Die Kinder finden in der lieblichen Almgegend oder am Spielplatz der Hütte ein großes Betätigungsfeld.

Die Hütte bietet drei Doppelzimmer (mit Dusche) und das köstliche Frühstück gibt Kraft und Freude für die nächsten Etappen und Unternehmungen.

Der nächste Skilift ist 3 km und das nächste Schwimmbad in Bad Kleinkirchheim ca. 4 km entfernt. Auf der Lärchenhütte sind Hunde erlaubt. Bei ausreichender Schneehöhe kann man im Winter mit der Rodel (Leihrodel gegen kleine Gebühr vorhanden) zurück ins Tal fahren.

Touren und Hütten in der Umgebung

Falkertgipfel (2.309 m), Rödresnock (2.310 m), Schwarzkofel (1.723 m)

Übergänge zur nächsten Etappe des Alpe-Adria Trail (Etappe 15 und 16), Hundsfeldhütte, Moschelitzenalm.

Anfahrt

Über die A10 Tauern-Autobahn zur Ausfahrt Villach-Ossiachersee und weiter nach St. Radenthein. Im Ort Richtung Bad Kleinkirchheim und kurz nach der Ortseinfahrt links bergauf nach St. Oswald. Bei der Brunnach-Nationalpark-Bahn vorbei Richtung Falkerthütte zur Lärchenhütte.

Parkplatz

Vor der Hütte

Bergwelten entdecken