Ruhr-Sieg-Tour - Etappe 6: Burscheid – Altenberg – Scheuren – Herrenstrunden

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:45 h 16,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
347 hm 413 hm 230 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit

Zwischen Eifgenbach und Strunde bewegt sich die sechste Etappe der Mehrtageswanderung Ruhr-Sieg in Nordrhein-Westfalen: Zunächst geht es ein Stück durch das reizvolle Eifgenbachtal zum Altenberger Dom. Weiter läuft der Weg südwärts durch das Hügelland, wobei man auf und ab die Täler der Richtung Rhein laufenden Wasserläufe queren muss.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Bergisches Land“ von Hans J. Gorges.

Das kinderfreundliche Gasthaus Märchenwald in Altenberg serviert fantastische Bergische Waffeln.

Anfahrt

Auf der A1 von Leverkusen oder Remscheid kommend nach Burscheid Stadtmitte.

Parkplatz

Parkplatz in Burscheid am östlichen Ortsausgang.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus 239/240, 252, 430 Burscheid Busbahnhof oder Bus 260 Kaltenherberg.

Rückfahrt: Bus 426 nach Bergisch-Gladbach, montags-freitags umsteigen Bus 430, am Wochenende ungünstig, weiter mit Bahn (S 11) über Köln-Mülheim (umsteigen RB 48) nach Opladen, umsteigen Bus 239/240.

Bergwelten entdecken