Von Altenberg bis Dabringhausen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:25 h 16,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
302 hm 302 hm 252 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Große Bachtalrunde in Deutschland: Das Eifgenbachtal zählt zu den schönsten Bachtälern des Bergischen Landes. Wir durchstreifen es auf einer Wanderung von Altenberg bis Dabringhausen in Nordrhein-Westfalen und wandern anschließend ins Tal des Linnefebachs, stiller und verträumter als das erste.

Breite Wege am Fluss erwarten uns im Dhünntal, dem dritten unserer Bachtalrunde.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Bergisches Land – Naturpark zwischen Rhein und Sauerland" von Sabine Keller, erschienen im Bergverlag Rother.

Eine kurze Besichtigung der Rausmühle und des sehenswerten Ortskerns von Dabringhausen sollte man auf jeden Fall einplanen.

In Rausmühle, Dabringhausen, im Dhünntal und in Altenberg bieten sich zahlreiche Gasthäuser zur Einkehr an.

Anfahrt

51519 Odenthal-Altenberg, Schöllerhof, über A 1, AS Burscheid, Schöllerhof an der L 101, 1 km nördlich von Altenberg.

Parkplatz

Wanderparkplatz Schöllerhof.

Bergwelten entdecken