15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Flaesheim – Dachsberg – Ahsen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:00 h
Länge
15,2 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
71 hm
Max. Höhe
107 m
Anzeige

Durch die Wälder der Haard führt diese lohnenswerte Wanderung in Nordrhein-Westfalen. Highlights der Tour sind die 1000-jährigen Kirche von Flaesheim und die die stillen Laubwälder der Haard.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ruhrgebiet“ von Bernhard Pollmann.

Die Stiftskirche St. Maria-Magdalena in Flaesheim war einst Teil eines Klosters. In der Blütezeit gehörten über 100 Höfe und Güter dazu. Im Inneren der Kirche befindet sich ein prächtiger Hochaltar aus Sandstein, Marmor und Alabaster, geschmückt mit vollplastischen Figuren, die auf das Jahr 1658 datieren.

Anfahrt

Von Dortmund auf der A43 Richtung Norden und dann die Ausfahrt 9 am Autobahnkreuz Marl-Nord nehmen. Auf dem Bossendorfer Damm nach Flaesheim.

Parkplatz

Kirche in Flaesheim an der Flaesheimer Straße.

Bergwelten entdecken