Flaesheim – Heiliger Baum – Rennberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 12,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
128 hm 128 hm 123 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Nordrhein-Westfalen

Halterner See

Anspruch
T1
Länge
12,4 km
Dauer
3:30 h

Schöne Waldwanderung im nordrhein-westfälischen Ruhrgebiet auf zum Teil grasigen Wegen und Pfaden. Von Flaesheim mit seiner fast 1000-jährigen Kirche am Wesel-Datteln-Kanal führt diese schö­ne, stille Waldwanderung zum Holzkohlenmeiler und durch die Wälder der Haard zum Heiligen Baum und zum Aussichtsturm auf dem Rennberg. Von hier hat man einen tollen Ausblick zu den Borkenbergen, dem Halterner See und der Westruper Heide, auf die Stadt Haltern und die Hohe Mark, südwärts schweift der Blick weit in das Ruhrgebiet hinein.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ruhrgebiet“ von Bernhard Pollmann.

Mit einem ausgiebigen Picknick am Rastplatz am Dicken Stein wird die Tour zu einem einmaligen Erlebnis für die ganze Familie.

Anfahrt

Von Dortmund auf der A43 Richtung Norden und dann die Ausfahrt 9 am Autobahnkreuz Marl-Nord nehmen. Auf dem Bossendorfer Damm nach Flaesheim.

Parkplatz

Kirche in Flaesheim (40 m) an der Flaesheimer Straße.

Bergwelten entdecken