15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von Grancia auf den San Salvatore

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
4,4 km
Aufstieg
605 hm
Abstieg
25 hm
Max. Höhe
913 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Von Grancia auf den Luganer Hausberg Monte San Salvatore (912 m): Diese weniger begangene Route im Tessin führt über Carabbia und das malerische Örtchen Ciona. Von oben hat man eine sagenhafte Aussicht auf Lugano und den See sowie die umliegenden Gipfel der Centenari-Gruppe.

💡

Einen besonders schönen Ausblick mit 360°-Rundumsicht hat man vom Dach der Kirche, die sich auf dem Gipfel befindet.

Anfahrt

Auf der A2 von Bellinzona oder Mendrisio kommend die Ausfahrt Lugano Süd nehmen und nach Grancia, Centro Lugano Süd fahren.

Parkplatz

Parken am Centro Lugano Süd

Bergwelten entdecken