Panorama-Höhenweg Pizol

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:00 h 3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
95 hm 95 hm 2.254 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Glarus

Durch Glarus

Anspruch
T1
Länge
3 km
Dauer
1:00 h
Wandern • St. Gallen

Heidipfad

Anspruch
T1
Länge
3,7 km
Dauer
1:30 h

Der Pizol, früher auch Piz Sol, ist das wohl beliebteste Bergmassiv im Sarganserland im Kanton St. Gallen. Mit seinen 2.844 m ist der Pizol, der sich zwischen Bad Ragaz und Wangs in den Bündner Alpen erhebt, ein einmaliges Wanderparadies im Sommer.

Neben zahlreichen Wanderrouten ist zwischen den Gondelstationen Laufböden und Pizolhütte ein herrlicher Rundwanderweg entstanden.  Ist der höchste Punkt der Wanderung, der Aussichtspunkt "Tagweidlichopf" auf 2.275 m erreicht, verschlägt es einem den Atem. Nicht aus Anstrengung, aber aus Faszination.

💡

Der Panorama Höhenweg lässt sich mit einer Kulinarik-Wanderung verbinden, die ein 2-Gang-Menü und das Bergbahn-Ticket beinhaltet.

Anfahrt

Von Westen
Auf der A3 von Walensee kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Von Osten
Auf der A13 von Norden oder Süden kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Parkplatz

Parkplatz der Pizolbahn Bad Ragaz oder Wangs.

Wandern • Graubünden

Eichhörnliweg Arosa

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
1,7 km
Aufstieg
102 hm
Abstieg
6 hm

Bergwelten entdecken