15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Heidipfad

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
3,7 km
Aufstieg
111 hm
Abstieg
111 hm
Max. Höhe
1.741 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Auf dieser schönen Wanderung für die Sommerferien begeben sich die Kinder auf die Spuren Heidis. Der Heidipfad ist ein lockerer Rundweg in der Heidiland-Region im Kanton St. Gallen, der von der Bergstation Pardiel (1.633 m) bis zur Alp Schwarzbüel (1.652 m) und wieder zurück reicht.

Der Themenweg Heidipfad führt über einen gut ausgebauten Rundweg von der Bergstation Pardiel zur Alp Schwarzbüel und wieder zurück. Der Weg ist mit Kindern in eineinhalb Stunden zu gehen und ist bis zur Alp Schwarzbüel kinderwagentauglich.

💡

Wen die Wanderung hungrig macht, sollte unbedingt im Berggasthaus Alp Schwarzbüel feine Älplerspezialitäten in idyllischer Umgebung geniessen. 

Anfahrt

Von Westen
Auf der A3 von Walensee kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Von Osten
Auf der A13 von Norden oder Süden kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Parkplatz

Parkplatz der Pizolbahn Wangs.

Bergwelten entdecken