15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Rieserfernerhütte von Rein

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:30 h
Länge
7,7 km
Aufstieg
1.270 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.798 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Die Rieserfernerhütte (2.798 m) liegt auf dem Gemsbichljoch in der Rieserfernergruppe. Sie wird aus dem Südtiroler Bergdorf Rein auf einem schönen Weg erreicht. Die Hütte ist noch relativ neu, sie wurde erst 1980 eröffnet. Früher stand hier die Fürther Hütte.

💡

Ein leichter Gipfel über der Hütte ist das Fernerköpfl (3.251 m). Man folgt dem markierten Steig in nördlicher Richtung an der Geltalspitze vorbei. Von der Mulde wandert man entlang der Markierungen zu dem aussichtsreichen Gipfel.

Anfahrt

Auf der Brenner-Autobahn bis zur Ausfahrt Brixen. Weiter durch das Pustertal über Bruneck und Sand in Taufers nach Rein.

Parkplatz

Parkplatz auf der Reintalstraße kurz vor Rein.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nbach Bruneck und mit dem Bus über Sand in Taufers nach Rein.

Bergwelten entdecken