Anton Dupal Hütte

800 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Ganzjährig nach Absprache geöffnet.

Telefon

+43 664 350 55 45

Homepage

http://www.naturfreunde-haeuser.net/data_geofinder_item.php?Item=1037

Betreiber/In

Astrid & Martin Schreib

Räumlichkeiten

Matratzenlager
20 Schlafplätze

Details

  • Dusche
  • Für Familien geeignet

Lage der Hütte

Die Anton-Dupal-Hütte liegt auf einer Höhe von 800 m auf der Viehtaler-Alm direkt im Wandergebiet Nationalpark Kalkalpen in Oberösterreich. Die schön am Waldrand gelegene Selbstversorgerhütte ist im Besitz der Naturfreunde und eignet sich sehr gut um mit Freunden, der Familie oder mit Vereinskollegen einige schöne Stunden in der Natur zu verbringen. Die Hütte ist leicht mit dem privatem Fahrzeug zu erreichen, denn die Zufahrt bis direkt zur Unterkunft ist möglich.

Gut zu wissen

Die ganzjährig geöffnete Anton-Dupal-Hütte ist eine gut ausgestattete Selbstversorgerhütte mit Küche, WC, Dusche und 20 Schlafplätzen. In der ungefährlichen Hüttenumgebung können eure Kinder spielend die Natur erleben.

Für den Zustieg zur Hütte von Kleinreifling benötigt man 2 h, eine Zufahrt mit dem Auto ist allerdings auch möglich.

Touren in der Umgebung

Waschriegel (1.182 m), Reiflingeck (1.424 m), Kühberg (1.415 m)

Übergänge zum Berggasthof Niglalm möglich.

Parkplatz

Bei der Hütte möglich.

Hütte • Oberösterreich

Hengstpasshütte (998 m)

Die Hengstpasshütte in den Ennstaler Alpen befindet sich am Hengstpass in unmittelbarer Nähe vom „Rundweg auf der Alm“, auf dem die Karlhütte, Puglhütte, Laussabauernalm und Egglalm liegen. Der nur 4 km lange Weg, der am Fuße der Kampermauern beginnt, führt entlang des Rotkreuzbaches bis zur Rot-Kreuz-Kapelle und ist gut geeignet für Familien mit Kindern und Wanderer, die kurze Distanzen bevorzugen. Das Passgebiet in Oberösterreich zieht auch Ski- und Radtouren sowie Schneeschuhwanderer an. Gut besucht ist der Klettergarten an der Kampermauer. Die Selbstversorgerhütte ist technisch auf dem neuesten Stand.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Hütte • Niederösterreich

Bauernhof Ablass (832 m)

Der bewirtschaftete Bauernhof Ablass liegt wunderschön auf einem Hochplateau, dem Hochreit, in 832 m Seehöhe inmitten des Natur- und Landschaftsschutzgebiet der Göstlinger Alpen. Das vielseitige Freizeitangebot des Ablasser Hofes lockt das ganze Jahr über Familien, Ruhesuchende und Sportbegeisterte gleichermaßen. In dem über 300 Jahre alten Bauernhaus gibt es neben einer gemütlichen Übernachtungsmöglichkeit eine Jausenstation und ein Familienmuseum. Während man im Winter auf den Loipen des Langlaufzentrums Panoramaloipe seine Runden dreht oder in den benachbarten Skigebieten Hochkar und Ötscher das Skifahren genießt, kann in den restlichen Jahreszeiten direkt vom Hof aus die nächste Wanderung auf einem der gut markierten Wanderwege geplant werden.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Oberösterreich

Losenstein-Jugendherberge (350 m)

Die Jugendherberge liegt direkt in Losenstein in den Oberösterreichischen Voralpen unterhalb der Burgruine Losenstein. Die geräumige Hütte ist für Selbstversorgergruppen gedacht und bildet einen idealen Stützpunkt für Jugendschargruppen oder schulische Sportveranstaltungen. Aber auch größere Familien, Vereine und gemeinnützige Gruppen sind auf der Hütte herzlich willkommen. Durch ihre Nähe zum Nationalpark Kalkalpen ist sie ein guter Ausgangspunkt für Berg-, Ski- und Mountainbiketouren, Wanderungen oder Ski- und Kletterkurse. Für Kletterer gibt es in Hüttennähe einen Klettergarten.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken