16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Hintere Gasse Mürren - Kandersteg

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
13:00 h
Länge
24,9 km
Aufstieg
2.316 hm
Abstieg
2.217 hm
Max. Höhe
2.834 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Ein Ausflug in die Gletscherwelt der Berner Alpen: Auf der alpinen Wanderung durch die "Hintere Gasse" von Mürren nach Kandersteg lässt man den Alltag hinter sich und entdeckt eine abgelegene, wilde Ecke der Jungfrauregion im Berner Oberland. Unterkunft und Verpflegung bieten unterwegs drei Hütten - die Blüemlisalphütte ist mit 2.834 m auch der höchste Punkt dieser Wanderung.

💡

Wer es noch sportlicher mag: Die Wanderung kann auch in die entgegengesetzte Richtung unternommen werden.

Anfahrt

Über die A8 bis Ausfahrt 25 Wilderswil fahren. Über die Grenchenstrasse nach Lauterbrunnen nach Stechelberg. Weiter mit der Luftseilbahn nach Mürren.

Parkplatz

Parkplatz bei der Schilthornbahn in Stechelberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn zum Bahnhof Interlaken Ost fahren, umsteigen und weiter mit der Berner Oberland-Bahn (BOB) nach Lauterbrunnen fahren. Dort ins Postauto nach Stechelberg umsteigen. Von dort mit der Luftseilbahn nach Mürren.

Bergwelten entdecken