Adolf-von Nassau-Wanderweg ab Göllheim

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 14,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
242 hm 242 hm 380 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Leichte Rundwanderung in Rheinland-Pfalz in Deutschland auf den Spuren eines Königs rund um Göllheim und das Kloster Rosenthal. 

Dem König Adolf von Nassau gewidment, führt der Adolf-von-Nassau-Wanderweg ausgehend von Göllheim am Fuße des Donnersberg zum Kloster Rosenthal, in dem der Regent bis 1309 begraben lag, ehe er im Dom zu Speyer seine letzte Ruhestätte fand. 

Während der Wanderung gibt es immer wieder Gelegenheiten zur Einkehr. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße“, erschienen im Kompass Verlag.

Auf dem Weg zum Kloster kommt man auch beim Arleshof vorbei. Dieser schöne Bauernhof hat eine urige Vesperstube, einen Hofladen und veranstaltet Wochenmärkte. Die selbst erzeugten Produkte können im Hofladen gekauft werden oder in direkt in der Vesperstube verkostet werden. 

Anfahrt

Göllheim liegt zwischen Pfälzerwald und Donners­berg, dicht an der Autobahn Kaiserslautern – Mainz. A63 bis Ausfahrt Göllheim, weiter über die B47.

Parkplatz

Parkgelegenheit an der Königkreuzstraße am Ortsausgang in Richtung Ramsen/Kriegsberghütte

Bergwelten entdecken