Stumpfwaldbahn und Stumpfwaldgericht „Neun Stühle“

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 10,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
160 hm 160 hm 388 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Der Eiswoog in Rheinland-Pfalz ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Region für Jung und Alt. Bahnliebhaber bekommen beim Anblick der liebevoll restaurierten Feldbahnen große Augen. Staunen werden Kulturliebhaber am Stumpfwaldgericht.

💡

Der Verein Stumpfwaldbahn Ramsen e. V. unterhält seit 1997 eine Strecke von 2 km und seit 2007 ein weiteres Stück von ca. 1 km Länge. Die Bahn ist eine Museumsfeldbahn mit 600 mm Spurweite und verkehrt regelmäßig vom Frühjahr bis Herbst sonntags zwischen Eiswoog und Ramsen. Eine Fahrt lohnt sich auf jeden Fall (Fahrtzeiten beachten!)

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Nordpfälzer Bergland - Rheinhessen“ von Jürgen Wachowski.

Anfahrt

A6 von Kaiserslautern bis Ausfahrt Enkenbach-Alsenborn, weiter auf der B 48 nach Alsenborn, rechts abbiegen auf die L 395. 

Parkplatz

Parkplatz Eiswoog, 67305 Ramsen an der L 395 zwischen Enkenbach-Alsenborn und Ramsen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von Kaiserslautern, Station Eiswoog.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Altschlosspfad

Dauer
3:25 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,1 km
Aufstieg
165 hm
Abstieg
165 hm

Bergwelten entdecken