Nach Ottoberg ab Weinfelden

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:10 h 11,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
155 hm 155 hm 536 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Durch die wunderschönen Weinberge von Weinfelden führt diese landschaftlich beeindruckende Wanderung im schweizerischen Thurgau. Ausgehend von Weinfelden wandert man raus aus der Stadt in Richtung Ottoberg.  Zum Teil auf dem Rebwanderweg in der Region Ostschweiz-Liechtenstein gehend, kommt man vorbei an einigen Weinbaubetrieben.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Bodensee“, erschienen im Kompass Verlag.

Unterwegs am Weinwanderweg in Weinfelden erfährt man auf über 30 Informationstafel viel Wissenswertes über die Produktion von Wein, die verschiedenen Rebsorten und über die Winzer der Region. Nebenbei erlebt man die historischen Ortskerne von Weinfelden, Boltshausen und Ottoberg.

Anfahrt

Über die Route 14 bis Weinfelden fahren

Parkplatz

Bahnhof Weinfelden mit gebührenpflichtigem Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn zum Bahnhof nach Weinfelden

Wandern • St. Gallen

Auf den Nollen

Dauer
2:05 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,2 km
Aufstieg
275 hm
Abstieg
275 hm
Wandern • Zürich

Im Zürcher Weinland

Dauer
2:50 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,2 km
Aufstieg
138 hm
Abstieg
138 hm

Bergwelten entdecken