16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Das Nordufer des Untersees

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:10 h
Länge
9 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
160 hm
Max. Höhe
523 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Fast stromartig schmal schiebt sich der Untersee als südwestlicher Bodenseefinger zwischen den Schiener Berg und den Thurgauer Seerücken in Baden-Württemberg. Am Startpunkt dieser Panoramawanderung, dem alten Fischerdorf Hemmenhofen, erinnert das Museum Haus Dix an den berühmten Maler Otto Dix.

💡

Ein Besuch des Museums Haus Dix, des Malers Otto Dix, bietet die einzigartige Gelegenheit, einen der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhundert kennen zu lernen.

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Bodensee“, erschienen im Kompass Verlag.

Anfahrt

Hemmenhofen, Bushaltestelle in der Dorfstraße im ­östlichen Ortsteil, 400 m
Von Konstanz auf der B33 nach Radolfzell, weiter über die Radolfzellerstraße nach Moos und über die L192 nach Gaienhofen-Hemmenhofen auf der Höri-Halbinsel.

Parkplatz

Parkplatz bei der Bushaltestelle in der Dorfstraße.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Höribus - Südbadenbus kommt man bequem nach Gaienhofen. 

Bergwelten entdecken