15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Über Halden zum Sonthofer See

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:45 h
Länge
9,9 km
Aufstieg
142 hm
Abstieg
142 hm
Max. Höhe
901 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese kleine Vorgebirgstour im Illertal im Allgäuer zum schönen Sonthofer See beweist wieder einmal anschaulich, dass es gar nicht immer erforderlich ist, dem Berg Stunde um Stunde Höhenmeter abzuringen, um glücklich und zufrieden sein zu können. Eine geschickte Routenwahl auf amüsanten Schleichwegen verbindet im vorliegenden Fall dorfnahe Aussichtspunkte mit einer romantischen Badeseeumrundung und einem erfrischenden Flussspaziergang.

 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Allgäu, Allgäuer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.
In den Sommermonaten kann es nicht schaden, Badehose und Handtuch in den Rucksack zu packen!

Anfahrt

Blaichach, Bahnhof , 733 m [GPS: UTM Zone 32 x: 469.250 m y: 5.568.750 m]
A7 aus Richtung Füssen oder Ulm Abfahrt  Waltenhofen Richtung Immenstadt -  weiter auf der B 19 bis Blaichach.

Parkplatz

Parkplatz beim Bahnhof in Blaichach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Blaichach ist mit der Bahn über Immenstadt Richtung Sonthofen gut zu erreichen.

Bergwelten entdecken