15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Corn da Mürasciola

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
2:30 h
Länge
3,2 km
Aufstieg
810 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.819 m
Anzeige

Der Corn da Mürasciola (2.819 m) ist ein aussichtsreicher Skigipfel in den Livigno-Alpen an der Grenze Graubündens zur Lombardei und der Hausberg des Rifugio Saoseo (1.985 m). Die kurze, aber lohnenswerte Skitour eignet sich perfekt für den An- oder Abreisetag einer Hüttenwoche.

💡

Wem der Ostgipfel zu ausgesetzt ist kann alternativ zu P. 2793 aufsteigen.

Anfahrt

Von Nordwest
Von Pontresina auf der Route 29 über den Bernina-Pass nach Sfazù.

Von Süd
Von Poschiavo auf der Route 29 nach Sfazù.

Zustieg zum Rifugio Saoseo.

Parkplatz

Parkplatz in Sfazù

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der SBB bis Chur, anschliessend mit der RhB nach Pontresina. Von hier nach Sfazù mit dem Taxi: Massé und Partner Transports GmbH (Tel. 081 842 68 24). Im Winter fährt auf der Strecke kein Postauto.

Bergwelten entdecken