Zur Rheinquelle: Vom Oberalppass zum Tomasee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:45 h 4,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
444 hm 112 hm 2.368 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die leichte Wanderung in der Zentralschweiz im Kanton Graubünden führt vom Oberalppass zum wunderschönen, fast magischen, Tomasee (2.345 m), der Quelle des Vorderen Rheins, bei der Badushütte und am Fusse des Piz Badus. Als Vorboten der Rheinquelle gibt es am Oberalppass ausserdem noch den höchstgelegenen Leuchtturm der Welt zu bewundern.

💡

Einen schönen Abschluss findet die Tour im Gasthaus Piz Calmot bei einem kühlen Panaché zahlreichen Spezialitäten aus dem Uri oder Graubünden.

Anfahrt

Der Route 2 von Luzern aus in Richtung Süden bis nach Andermatt folgen. In Andermatt die Landstraße 19 in Richtung Osten bis auf den Oberalppass nehmen.

Parkplatz

Großer, kostenloser Parkplatz am Oberalppass.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Matterhorn Gotthard Bahn geht es von Andermatt auf den Oberalppass.

Wandern • Tessin

Rundwanderung Piora

Dauer
2:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
5,6 km
Aufstieg
534 hm
Abstieg
540 hm

Bergwelten entdecken