Anzeige

Wanderung zur Meraner Hütte von Aberstückl

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 6,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
620 hm 200 hm 2.128 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Der längste Zustieg zur Meraner Hütte (1.937 m) erfolgt von Aberstückl im Südtiroler Sarntal. Der Weg zieht durch das schöne Sagbachtal zum Missensteiner Joch. Am Joch sieht man dann plötzlich die Liftanlagen des Ski- und Wandergebietes Meran 2000. Davon sollte man sich aber nicht abschrecken lassen und diese schöne Wanderung genießen.

💡

Der Beginn des Weges vom Wippinger Hof zur Durralm ist der Sagenweg in Aberstückl. An 9 Stationen werden Sagen erzählt. Der Weg ist vor allem für Kinder ein tolles Wandererlebnis.

Anfahrt

Nach Bozen und weiter nach Norden in das Sarntal. An Sarntheim vorbei bis die Straße nach Aberstückl abzweigt. Hier hinauf bis zur 7. Kehre. Dort parken.

Parkplatz

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten an der 7. Kehre vor dem Wippinger Hof.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bozen und mit dem Bus nach Sarntheim. Mit dem Wanderbus zum Wippinger Hof.

Bergwelten entdecken