Anzeige

Wanderung zur Hofpürglhütte vom Parkplatz Aualm (Filzmoos)

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:50 h 1,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
340 hm – – – – 1.703 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Hofpürglhütte liegt auf 1.705 m im westlichen Dachsteingebirge zu Füßen der imposanten Bischofsmütze oberhalb von Filzmoos in Salzburg. Das große Schutzhaus gilt als idealer Stützpunkt inmitten eines großartigen Bergsteiger- und Kletterreviers, das eine Vielzahl an Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade bereithält. Bei Schlechtwetter verlegt man das Training einfach nach innen, auf die hütteneigene Kletterwand und einen Boulderraum.

Durch die leichte Erreichbarkeit, bietet sich die Hütte als Ausflugsziel für Familien mit Kindern an.

💡

Mit Hilfe einer Materialseilbahn ist ein Gepäcktransport zur Hütte möglich.

Anfahrt

Anreise über die Tauernautobahn A10, bei Eben im Pongau ausfahren und weiter über die Landesstraße bis Filzmoos (11 km). Von hier aus mit dem Auto über die Mautstraße Hofalm; nach der Mautstelle links über die Brücke abzweigen und über die Schotterstraße Marcheggsattel weiter zur Aualm.

Parkplatz

Parkplatz am Ende der Maustraße bei der Aualm

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis Filzmoos, von hier aus weiter mit dem Wanderbus.

Bergwelten entdecken