Wanderung zur Geisleralm von Ranui/St. Magdalena

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 3,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
330 hm 10 hm 1.996 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Eindrucksvoll liegt die Geisleralm (1.996 m) im Naturpark Puez-Geisler am Fuße der Geislerspitze im Südtiroler Villnösstal. Die Wanderung ist einfach und auch mit Kinderwagen begehbar. Kleinere Wege und Pfade zwischen den Forstwegen verkürzen den Zustieg und mindern die Langeweile für kleine Entdecker. Auf der Geisleralm gibt es einen großen Spielplatz. Zudem kann die Runde bis zur Borgleshütte auf dem Adolf-Munkel-Weg fortgeführt werden.

💡

Die Strecke ist meist nordseitig, das heißt, dass man im Herbst durchaus warme Kleidung braucht, auch wenn die Almflächen auf der Geisleralm komplett sonnig sind. 

Anfahrt

Brennerautobahn A22 bis zur Autobahnausfahrt Klausen, Richtung Brixen (ca. 2 km), dann rechts ins Villnössertal (Villnöss-Teis). Nach 14 km erreicht man St. Magdalena, dort weiter rechts zum Parkplatz Ranui oder weiter gerade aus zur Abzweigung Zans und zum Parkplatz Zanseralm. 

>> Plan vergrößern 

Parkplatz

Gebührenpflichter Parkplatz in Ranui oder bei der Abzweigung zur Zanseralm

Gschnagenhardt Alm mit Blick auf die Geislerspitzen
Hütte • Trentino-Südtirol

Gschnagenhardt Alm (2.006 m)

Die Gschnagenhardt-Alm liegt im Villnössertal im westlichen Teil des Naturparks Puez-Geisler, einem der sieben Naturparks Südtirols. Die höchsten Erhebungen dieser formschönen Gebirgsgruppe, der Sass Rigais (2.025 m) und die Furchetta (2.025 m), liegen direkt im Blickfeld vor der Hütte. Die Hütte liegt in unmittelbarer Nähe des Adolf-Munkel-Weges und ist unschwierig vom Parkplatz Zans erreichbar. Sie ist wegen ihrer guten Küche bekannt. Die Speisen sind traditionell, einfach und regional.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Treffpunkt Zans, oder Info-Zans
Hütte • Trentino-Südtirol

Treffpunkt Zans (1.680 m)

Treffpunkt Zans (1.680 m) ist die Infostelle und der   Ausgangspunkt für alle Wanderungen an der Villnösser Seite des Naturparks Puez Geisler. Sonnenterrasse mit wunderbarer Sicht auf die umliegenden Berge. Große Auswahl an hausgemachten Kuchen und kleinen Gerichten.
Geöffnet
Jan - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Wasserfallrunde Ahrntal

Dauer
1:40 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,7 km
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm

Bergwelten entdecken