Albsteig - Etappe 8: Von Owen nach Bad Urach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:00 h 20,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
455 hm 384 hm 730 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Baden-Württemberg

Heiligental

Anspruch
T1
Länge
19,4 km
Dauer
5:00 h

Auf dieser Albsteig-Etappe besichtigt man die Burg Hohenneuffen, die größte Burgruine Süddeutschlands. Der Aussichtspunkt „Buckleter Kapf“ und die sehenswerten Höllenlöcher liegen dann zum Abschluss auf dieser Route, bevor es nach Bad Urach hinuntergeht. Das Kurstädtchen mit Thermalbad bietet eine schöne Altstadt mit viel Fachwerk und zahlreiche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Die Route führt vor allem über schöne Pfade und Wald- bzw. Wiesenwege. Lohnende Wanderung in Schwaben in Bayern.

💡

Die Burgruine Hohenneuffen lohnt eine Besichtigung. Der Blick von oben ist atemberaubend. Außerdem bietet sie eine schöne Einkehrmöglichkeit.

Anfahrt

Bis Owen fahren

Parkplatz

Parken in Owen in Bahnhofsnähe

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Owen fahren

Wandern • Baden-Württemberg

Boßler

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,7 km
Aufstieg
423 hm
Abstieg
423 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Steinbuckel und Amseltal

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
17,1 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
320 hm

Bergwelten entdecken