Albsteig - Etappe 7: Von Bläsiberg nach Owen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 6:00 h 19,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
450 hm 826 hm 812 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die Albsteig-Etappe nach Owen (gesprochen: Auen) führt hauptsächlich über dem Albtrauf. Einige schöne Aussichtspunkte, die Ruine Reußenstein, das Randecker Maar, die Anhöhe des Auchtert und die Ruine Rauber liegen auf der Strecke.

💡

Die Höhepunkte der Tour sind sicherlich die Aussicht vom Breitenstein und die Burg Teck, die oberhalb von Owen gelegen ist.

An der Südseite des Heimensteins ist der Eingang zu einer zugänglichen Höhle (Taschenlampe von Vorteil).

Eine Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit gibt es im Wanderheim Burg Teck.

Anfahrt

Bis zum Wanderparkplatz Bläsiberg fahren

Parkplatz

Parken am Wanderparkplatz Bläsiberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis zum Wanderparkplatz Bläsiberg fahren

Wandern • Baden-Württemberg

Heiligental

Dauer
5:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
19,4 km
Aufstieg
322 hm
Abstieg
322 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Aachtopf

Dauer
5:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
21,8 km
Aufstieg
441 hm
Abstieg
441 hm

Bergwelten entdecken