15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wagrain - Moadörfl - Edelweißalm - Lärchenwaldweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:00 h
Länge
12,4 km
Aufstieg
406 hm
Abstieg
406 hm
Max. Höhe
1.186 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Angenehme und lohnende Rundwanderung von Wagrain über das Moadörfl, die Edelweißalm und den Lärchenwaldweg wieder zurück nach Wagrain. Auf durchwegs gut beschilderten Wegen hat man teilweise wunderbare Aussicht auf die Radstädter Tauern, die Region Wagrain-Kleinarl und weite Teile des Salzburger Landes.

💡

Wer sich nach der Wanderung nach einer Einkehr sehnt, der sollte das Cafe & Restaurant Hubertus besuchen. Dieses bietet neben gutbürgerlicher Küche und Salzburger Spezialitäten auch urige Zimmer zum Übernachten.

Anfahrt

Von Salzburg:
Auf der A10 bis Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Wagrain.

Von Wien:
Auf der A1 in westlicher Richtung bis Pfarrwerfen, dort die Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) nehmen und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Wagrain.

Von Innsbruck:
Auf der A12/E45/E60, E641 und B164 in östlicher Richtung bis Wagrain.

Parkplatz

Im Orsteil Markt, bei der Museumgasse.

Bergwelten entdecken