17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Goiserer Hütte von Gosau

Wanderung zur Goiserer Hütte von Gosau

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
4,9 km
Aufstieg
800 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.592 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Anreise

Anzeige

Die Goiserer Hütte steht auf 1.592 m zwischen dem Sonnenwendkogel und dem Hoch Kalmberg in den Salzkammergut Bergen. Sie ist sowohl von Bad Goisern als auch von Gosau gut zu erreichen. Der hier beschriebene Weg führt von Gosau über die Iglmoosalm hinauf zur Hütte.

Wegbeschreibung
Man startet beim Wanderparkplatz im Ortsteil Ramsau in Gosau. Hier folgt man dem Wanderweg mit der Nummer 601A, der gleichzeitig der Via Alpina, Violetter Weg, einer Variante des Fernwanderweges E4 und dem Bibelsteig entspricht.

Durch den Wald geht es aufwärts, zwischendurch quert man die Forststraße, die gerne von Mountainbikern bis zur Iglmoosalm und darüber hinaus genutzt wird. Schließlich erreicht man die Iglmoosalm auf 1.206 m, quert mehrfach den Forstweg, bis man diesem ein Stück weit folgt.

Beim Wegweiser zweigt man nun vom Forstweg ab und folgt der Beschilderung zur Goiserer Hütte und den Wegnummern 41, 42 und 601A. Beim nächsten Wegweiser hält man sich rechts und wandert über die Schartenalm mit den vielen alten Heustadeln und Hütten bis zur Goiserer Hütte auf 1.592 m.

💡

Mit dem Bike kann man bis zur Schartenalm fahren und im Winter ist der Weg außerdem geräumt, so dass man auch bei Schnee gut zur Goiserer Hütte aufsteigen kann.

Anfahrt

Af der A1 Westautobahn Richtung Salzburg und entweder über Gmunden, den Traunsee, Ebensee und Bad Ischl oder bei Seewalchen am Attersee, dem Attersee vorbei und über die B153, die Weißenbacher Straße, unterhalb des Höllengebirges in die kleine Salzkammergut-Stadt Bad Ischl. Von dort weiter nach Bad Goisern und auf der B166 in Richtung Hallstatt. Die B166 zweigt rechts ab und man folgt ihr bis Gosau.

Parkplatz

Parkplatz im Ortsteil Ramsau - nördlich des Ortszentrums.

Bergwelten entdecken